Menschen, mit denen wir schaffen.

Der Zweifel zwischen dem Witzigen und dem Ernsthaften des Lebens ist unser Spielplatz. Wir arbeiten mit Künstlerinnen und Künstlern, die diese Idee mit uns verfolgen. Diese Menschen setzen ihrer eigenen serious Coolness fortwährend genialen Bullshit entgegen, um das Leben zu überleben. Und das feiern wir.

 
 
ROBISTEHT.jpg

FAustmann

Robert Leon Faustmann schreibt, singt, spielt witzig und frei und ernst und zärtlich und liebevoll. Er wird als ganzer Mensch wahrgenommen und als eindimensionale Marke. So widersprüchlich das Leben ist, so klar ist ihm: er glaubt an die Wahrheit der Liebe. Der Rest bleibt im Graubereich. Bekanntheit erlangte er durch Keiner mag Faustmann (einer professionellen Partnerschaft mit Lisa Keiner), dem satirischen Nachrichtenkanal Krieg und Sex, mit der Improtheatergruppe KARL, und mit der Serie Rollenschutz (deren Idee er entwickelte). Außerdem schreibt er gute Lieder, die er unter seinem Nachnamen veröffentlicht: Faustmann.

 
martin.jpg

FISCHERAUER

Martin Fischerauer ist Schauspieler und Musiker. Er ist organisiert, zielstrebig, charmant, hochprofessionell und spielt supertighte rockige Musik. Er hat Erfahrung mit großen Arrangements und Produktionen mit Tänzer_innen. Er war einmal Polizist. Weitere Erfahrungen hat er gesammelt am Volkstheater, mit seiner Band Stereoparty und als Schauspieler in der Serie Rollenschutz.

 
rauber.jpg

Rauber

Georg Rauber ist Schauspieler und Schriftsteller. Er war bereits in mehreren ORF-Produktionen zu sehen, schrieb für "Willkommen Österreich" und war Gründer der Improtheatergruppe KARL,. Seit 2018 ist er Teil der Serie Rollenschutz während er an der Fernsehserienproduktion Walking on Sunshine in einer Rolle als Wetterredakteur arbeitet.